Testspiel gegen Tondern am 06.09.2015

Als wir am 06.09.15 in Richtung Wentorf zum Testspiel gegen die Dänen aus Tondern fuhren, hatten wir zwar Respekt vor der Mannschaft aus der ersten dänischen Liga, jedoch keineswegs das Gefühl, nicht gewinnen zu können.

Zu Beginn des Spiels sollte sich dieses Gefühl leider nicht bestätigen und wir lagen schnell zurück. Das lag daran, dass wir vor allem in der Abwehr nicht aufmerksam genug waren und gerade auf den Halbpositionen immer wieder Lücken entstanden.

Im Angriff fiel uns wenig ein und es gelangen oft nur Tore durch Einzelaktionen. Dazu kam, dass einfache Fehler gemacht wurden, wodurch Tondern einige Gegenstöße laufen konnten. Glücklicherweise konnten viele dieser freien Bälle durch Kilian und Lukas im Tor abgewehrt werden. Am Ende der ersten Halbzeit stand es 9:15 gegen uns.

In der zweiten Halbezeit verbesserte sich unser Spiel. Im Angriff wurden mehr Lücken gefunden, wodurch es zu mehr Toren für uns und weniger Gegenstöße gegen uns kam. In der Abwehr wurde auch konsequenter zugegriffen, auch wenn es hier noch einiges zu verbessern gab. Letztendlich haben wir zwar die zweite Halbzeit gewonnen, trotzdem verloren wir am Ende mit 23:26.

Bester Spieler in unseren Reihen war nach Aussage von David die Nummer 4.

Übersicht:
alle Spiele der
SG Hamburg-Nord

nächste Heimspiele:


Aktuelles Hallenheft

hier blättern


SPONSOR DES MONATS

Wärme-Service-Alstertal


Berichte 1. mA-Jugend

  • Zur Zeit werden keine Berichte angezeigt!