1.Damen: DA IST ER, DER ERSTE HEIMSIEG

1. Damen gegen den Moorreger SV 33:17 (17:10)

In der Besprechung vor dem Spiel gab Norbert das Ziel für das Spiel vor: Zwei Punkte sollten her! Um dieses Ziel zu erreichen, heizten wir uns bereits während des Aufwärmens ordentlich ein. Mit Erfolg! Wir starteten wach, konsequent und konzentriert mit einem 6:0-Lauf. Immer wieder konnten wir uns den Ball abluchsen und so schnelle Tore erzielen. Erst in der 8. Spielminute kamen die Mädels von Moorrege zu ihrem ersten Torerfolg. Dadurch ließen sich die Gäste jedoch nicht entmutigen und kamen ins Spiel. Bis zur 19. Minute führten wir noch deutlich. Es folgte eine starke Phase der Moorregerinnen, was dazu führte, dass sie kurz danach nur noch mit drei Toren hinten lagen. Wir mussten also wieder eine Schippe drauflegen – gesagt, getan. So konnte unsere frisch eingewechselte Denise in der 23. Minute das 13:7 werfen. Bis zur Pause ließen wir nur noch drei Tore zu und warfen selbst noch vier.
Ziel für die zweite Halbzeit: Weiter machen und das genauso, wie wir aufgehört hatten.

Das erste Tor in Halbzeit Zwei netzte unsere Romi vom 7m-Punkt ein. Es folgten drei weitere Treffer, womit wir nach 35 Min mit 21:10 führten. Schnelle Beine in der Abwehr und auf dem Weg nach vorne sorgten dafür, dass wir uns das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen ließen. Wir blieben konzentriert. Einzig in der Phase von der 51.-58. Minute schwächelten wir ein wenig im Abschluss. Trotz dessen steht am Ende ein tolles Endergebnis (33:17) auf der Anzeigetafel, an dem die gesamte Mannschaft beteiligt war, ob im Tor, auf dem Spielfeld, auf der Bank oder lautstark auf der Tribüne. Zudem durften sich alle Feldspielerinnen mindestens einmal in die Torschützenliste eintragen. Wir danken den Mädels aus Moorrege für dieses wirklich sehr faire Spiel.
Außerdem danken wir unseren treuen Fans, die uns, wie immer, toll unterstützt haben! Ihr seid die Coolsten!

Am nächsten Samstag geht es dann um 16 Uhr in der Dratelnstraße gegen den Oberliga-Absteiger SG Wilhelmsburg. Seid dabei!

Übersicht:
alle Spiele der
SG Hamburg-Nord

nächste Heimspiele:

1.Herren: 25.11.17 – 20:00 gegen TSV Hürup

1.Damen: 9.12.17 – 18:00 gegen HL Buch-Rosen 2


Aktuelles Hallenheft

hier blättern


SPONSOR DES MONATS

/www.smileys.de/