5. Herren beim Spendenlauf eingestiegen

| 5. Herren

Nach einer vorsichtigen Rückkehr zum Training über mehrere Wochen intensiviert die 5. Herren jetzt ihr Trainingspensum.

Eine gute und willkommene Gelegenheit dafür ist auch der SG Spendenlauf, an dem jeder SGler und SGlerin sowie deren Freunde und Bekannte noch bis Ende Juli teilnehmen können.

Immerhin sechs Spieler schafften es gestern, nach der Arbeit und vor dem Training zum Tegelsbarg zu kommen und von dort aus eine Runde von 4,22 km in 20 Minuten durch das Alstertal zu drehen. Bei der Teilnehmerzahl ist noch etwas Luft nach oben, aber der Einstieg ist geschafft.