Mini-Mädchen erfolgreich bei der Sportabzeichen-Abnahme

| 2020/2021 | Minis

                    

 

Nachdem in den letzten beiden Wochen zwei weibliche E-Mannschaften des Jahrgangs 2011 das Sportabzeichen beim SCP abgelegt hatten, traten am 19.08. die weiblichen Minis, Jahrgang 2012, mit ihrer Trainerin Kisse Brauer an.
Da beim Sportabzeichen das Alter, das am Jahresende erreicht wird zählt, waren einige der Mädels erst sieben, trotzdem schafften alle 13 Angetretenen die geforderten Leistungen.
Hervorragende Ergebnisse zeigten die kleinen Teilnehmerinnen beim abschließenden 800 m Lauf. Da erreichten 8 die Anforderungen 4:10 Min. für Gold, drei sogar unter 4 Minuten. Am schnellsten waren Eva C. mit 3:31 und Pauline F. mit 3:32 Minuten am Ziel, eine super Zeit.
Erstaunlich auch die Wurfleistungen der Mädchen, bei denen es häufiger mal  Schwierigkeiten gibt.
11x über 12 m, 6x sogar über 15 m. Naja, es sind Handballerinnen, die können mit dem Ball umgehen… In ca. 10 Jahren werden sie vielleicht bei den Damen auftrumpfen