ERFOLGREICHER "BUTTERTAG"

1.Damen gegen HG HH-Barmbek 23:20 (13:12)

Geile Mannschaftsleistung – Heimsieg – 8 zu 4 Punkte. So kann man das Ergebnis des Spiels kurz beschreiben, aber jetzt mal ausführlich.
Nach einem spielfreien Wochenende stand für uns das nächste Heimspiel an. Alle waren heiß auf‘s Spiel und uns war klar, dass es ein enges Spiel wird und wir alles geben müssen, damit wir die 2 Punkte bei uns in der Tegelsburg behalten.

Das Spiel startete ausgeglichen. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem sich weder wir noch die Damen aus Barmbek auf mehr als 1 Tor absetzen konnten. 10 Sekunden vor dem Halbzeitpfiff gelang uns der Führungstreffer zum 13:12 Halbzeitstand.
Pause. Kurz durchatmen. Konzentration oben halten. Wir wussten, dass wir was reißen können, aber nur, wenn wir weiter in der Abwehr gut stehen und den Angriff konzentriert ausspielen. Diesmal wollten wir uns nicht – wie in dem ein oder anderen Spiel zuvor – die „Butter vom Brot nehmen lassen“.
Schon 2 Minuten nach Wiederanpfiff konnten wir uns erstmals auf 3 Tore absetzen. Mit unseren Fans im Rücken, die für ordentlich Stimmung sorgten, konnten wir die Führung sogar bis zur 50. Minute auf 5 Tore ausbauen (22:17). Noch 10 Minuten. Jetzt bloß nicht nervös werden. Uns gelang in den letzten 10 Minuten zwar nur noch 1 Tor, aber am Ende zählt der Sieg und den haben wir uns verdient!

Danke an die zahlreichen Fans, die uns tatkräftig unterstützt haben!!
Nächste Woche wartet mit AMTV 2 das nächste schwere Spiel auf uns.
Kommt vorbei ins Forum Rahlstedt am Sonntag um 14:30 Uhr.

Eure 1. Damen

Übersicht:
alle Spiele der
SG Hamburg-Nord

nächste Heimspiele:

1.Herren: 25.11.17 – 20:00 gegen TSV Hürup

1.Damen: 9.12.17 – 18:00 gegen HL Buch-Rosen 2


Aktuelles Hallenheft

hier blättern


SPONSOR DES MONATS

/www.smileys.de/